private-racing bei der Megavalanche in Alpe de Huez

Rennsport ist in unserem Blut! Die private-racing Crew war im Juli beim legendären Megavalanche Rennen in Alpe d´Huez. Alle Mitglieder der Reisegruppe habe sich für das Finale qualifiziert. Der deutsche Meister Leo Putzenlechner landete nach einer atemraubenden Fahrt über Geröllfelder und durch enge Anlieger auf Rang 26. Ludwig Döhl wurde 53. Einen ausführliche Bericht über unseren Ausflug in die französischen Alpen gibt es hier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0